Sponsoren:



 

 

 

INNATEX 37: Hersteller und Händler feiern Besucherrekorde

Eindruck von der INNATEX 37

Trotz hochsommerlicher Temperaturen war die Internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien, INNATEX 37, die vom 1. bis 3. August 2015 stattfand, ein voller Erfolg. Insgesamt 235 Labels präsentierten dort ihre Frühjahrs-/Sommerkollektionen 2016 und auch mehr als 1.450 Händler besuchten die Messe. Ähnlich hohe Besucherzahlen verzeichneten bisher laut Veranstalter nur die Sommermessen in den Jahren 2009 und 2010. Der Erfolg steht damit ... Mehr lesen »

Daily’s Online Shop für lässige Fashion Deluxe aus Bio-Materialien

Daily's - Nothing's Better Online-Shop

Wer im Internet auf der Suche nach lässigen sowie gleichzeitig hochwertigen Everyday Basics ist und weiterhin Wert auf eine möglichst umweltfreundliche Herstellung seiner Kleidungsstücke legt, der wird seit Neustem im brandneuen Online-Shop des Kölner Shirtlabel Daily’s – Nothing’s Better fündig. Zu finden sind Lieblings-Shirts, -Tops, -Blusen, -Sweatshirts, – Hosen und -Jacken für sie sowie bald auch T-Shirts, Longsleeves, Sweatjacken und ... Mehr lesen »

Grashüpfer Kindersachen – Bio & Fair – Laden in Bensheim

Grashüpfer - Laden in Bensheim

Im hessischen Bensheim an der Bergstraße befindet sich seit Kurzem das Ladengeschäft „Grashüpfer“, in dem Eltern für ihre Kleinen ökologisch und fair hergestellte Kindersachen finden. Neben dem Design und einer hohen Qualität legt die Betreiberin nämlich großen Wert auf die Nachhaltigkeit der angebotenen Kleidung und auf den Schutz der Babys und Kinder, die sie tragen. Da die Verwendung von Pestiziden ... Mehr lesen »

Wonderlands: Sexy und nachhaltige Männer-Unterwäsche

Wonderlands

Sexy Wäsche für Drunter, die auch völlig ohne Hemd und Hose einen heissen Eindruck macht, gibt es natürlich auch für die Herren der Schöpfung. Wenn es dann aber auch noch darum geht, dass diese unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit produziert wird, wird die Suche schon deutlich schwieriger. Zu finden ist die gelungene Kombination aber beim jungen Schweizer Unterwäsche-Label Wonderlands, dessen ... Mehr lesen »

myluni: Handgemachte Accessoires und Taschen aus Biostoffen

myluni

Mit einem eigenem DaWanda-Shop wagt sich myluni in die Welt der handgemachten Eco-Taschen. Für ihr kleines Accessoires-Label myluni nutzt die Betreiberin Biostoffe sowie Handwerksgeschick und ihre eigene Kreativität. Solch kleine Labels, wie man sie bei Dawanda findet, können nämlich die speziellen Wünsche von Individualisten erfüllen und sollten daher ebenfalls Beachtung finden. Foto: myluni Bei myluni erhält man nicht nur handgemachte ... Mehr lesen »

Deutschlands erfolgreichstes Mode-Crowdfunding: Vegane Mode aus Kork von bleed

bleed Kork-Lederjacken

Mit der Alternative von Kleidungsstücken wie Jacken aus ökologischem und tierfreundlichem Kork anstelle von Leder und Lederimitat hat bleed organic clothing wohl einen Nerv unserer Zeit getroffen. Mit seinem Crowdfunding für die „Montado Black Edition“ konnte das oberfränkische eco-Label somit von Mai bis Anfang Juni 2015 eine Vielzahl an Unterstützern begeistern und schließlich Deutschlands erfolgreichstes Crowdfunding im Bereich Mode landen. ... Mehr lesen »

Martin Natur: Online-Shop für Schuhe aus Spanien

Martin Natur Online-Shop

Das spanische Schuhlabel Martin Natur ist nicht nur für seine umweltfreundlichen und schadstofffreien Schuhe bekannt, sondern vor allem für das allergikerfreundliche Leder. Die großzügige Auswahl an Damen- und Herrenschuhen bietet zudem für jeden Alltagsbereich das passende Paar. Die Marke Martin Natur könnte man als eine Fusion aus spanischer und deutscher Zusammenarbeit bezeichnen. Während das Leder aus dem Allgäu stammt, werden ... Mehr lesen »

Soulution Clothing: Bedruckte Eco-Shirts aus Nürnberg

Soulution

Das junge Label Soulution Clothing aus Nürnberg steht nicht nur für modisch-lässigen T-Shirtdruck, sondern auch für ein faires, soziales und umweltverträgliches Konzept. Man könnte das Label mit dem eigenem Online-Shop als äußerst sozial engagiertes Projekt bezeichnen, denn die Gründer sind damit nicht hauptberuflich, sondern nebenbei aktiv. Im April 2014 wurde Soulution Clothing aus der Überzeugung gegründet, selbst etwas für einen ... Mehr lesen »

Matt & Nat: Vegane Taschen in zeitlosem Design

Matt & Nat

Beim Accessoires-Label Matt & Nat müssen die Taschenkollektionen zwei Kriterien erfüllen, um als nachhaltig zu gelten: tierfreie Produktion und recyceltes Material. Alleine diese beiden Eigenschaften zeichnen das Unternehmen aus Kanada aber noch nicht aus. Das Motto lautet „Living beautifully“ und schließt dabei auch die Ästhetik der veganen Accessoires mit ein. Bild: Matt & Nat Die Geschichte von Matt & Nat ... Mehr lesen »

Get Lazy: Nachhaltige Kleidung zum Abschalten

Get Lazy

Während Stoffhosen den Vorteil mit sich bringen, dass sie bürotauglich sind und Jeans sowohl lässig wie auch sexy sein können, sind beide doch nicht so ganz das Wahre, wenn es um das gemütliche Abschalten nach Feierabend oder am Wochenende geht. An dieser Stelle setzt das junge und nachhaltige Label „Get Lazy“ an, denn hier ist der Name Programm. Entspannen steht ... Mehr lesen »