(Anzeige)

fairliebt. – T-Shirts und Fashion

Das kleine Modelabel „fairliebt.“ wurde Anfang 2006 in Hamburg von Wiebke Hövelmeyer und Mathias Ahrberg gegründet. Angefangen hat alles mit einem Stapel T-Shirts, Ideen und viel Spaß an der Sache. Mittlerweile natürlich nicht mehr nur mit ein paar T-Shirts sondern mit vielen und oft auch in Zusammenarbeit mit den verschiedendsten Künstlern und Musikern aus dem persönlichen Umfeld und Dunstkreis zusammen.

fairliebt. T-Shirts
Foto: fairliebt. / Drei T-Shirt Modelle

Aber nicht nur Design und Spaß spielen bei fairliebt. eine große Rolle, sondern auch der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur. So wird bei allen Produkten besonders auf die Bedingungen geachtet, unter denen sie hergestellt werden. Fairliebt. arbeitet ausschließlich mit Zulieferern und Produzenten zusammen, die eindeutige Zertifikate und Siegel nachweisen können und weder Pestizide noch Chemikalien verwenden, die für die Gesundheit von Bauern, Bäuerinnen, PflückerInnen, TextilarbeiterInnen, KonsumentInnen und Umwelt gefährlich sind.

Die fairliebt.-Shirts werden in Kenia hergestellt und sind durch den IVN e.V zertifiziert. Weiterhin wird mit jedem verkauften Kleidungsstück ein von den Arbeiterinnen und Arbeitern der beteiligten Betriebe selbstverwalteter Sozialfond mit 50 Cent unterstützt. Selbstverständlich wird im Rahmen der Textilproduktion auch auf humane Arbeitsbedingungen, keine Kinderarbeit, soziale Mindeststandards, gerechte Löhne und Preise geachtet – wie sollte es bei einem Label, das fairliebt. heisst auch anders sein.

Die T-Shirts werden dann in Hamburg mit Motiven im Siebdruckverfahren bedruckt, wobei aus Umweltaspekten lösemittel– und bleifreie Dispersionsfarbe benutzt wird. Nebenbei: Jedes Shirt wird noch selbst per Hand bedruckt! Das macht sie einzigartig und nicht zu einem Massenprodukt.

Auch fairliebt.fashion entseht aus Biobaumwolle, die an der türkischen Ägäis angebaut und nach der Verarbeitung nach Hamburg geliefert wird. Von fairliebt. fertig gestellte Muster werden dann – Mad in Germany – in einer Näherei im Hamburger Grindelviertel als Gesamtauflage produziert.

Mehr Informationen und Online-Shop: www.fairliebt.com

Das könnte Dich auch interessieren

5 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen