(Anzeige)

Sunimar – Grüne Boardwear

Sunimar Eco Boardwear wurde Anfang 2007 als erstes bio-faires Surf- und Skatelabel gegründet. Seitdem stehen die boardsportbegeisterten Sunimar-Macher für angesagte Shirts und Co. aus Bio-Baumwolle, die unter Fairtrade-Bedingungen produziert werden. Denn immer mehr Surfern, Snowboardern und Skatern ist nicht nur Spaß an der Sache und gutes Design wichtig, sondern auch ein gutes Gewissen in Bezug auf Umwelt und Mitmenschen.

Sunimar T-shirts
Foto: Sunimar Eco Boardwear

Aus diesem Grund ist es für alle T-Shirt Freaks wichtig zu wissen, dass im Rahmen der Produktion eines handelsüblichen T-Shirts etwa 150g Pestizide und Insektizide anfallen. Bei der Produktion von Biobaumwolle werden diese Gifte im Gegensatz dazu überhaupt nicht eingesetzt, was nicht nur gut für die Umwelt ist, sondern auch die Gesundheit der Pflückerinnen und Pflücker sowie aller anderen beteiligten Arbeiter schützt. Nicht zu vergessen, dass es auch besser für den Kunden ist, der das Shirt am Ende auf seiner Haut trägt.

Für Sunimar gehören das Boarden als „Freiluftsport – ganz besonders das Surfen – und ein gewisses Umweltbewusstsein einfach zusammen. Leider ist vielen Leuten gar nicht bewusst, wie viel Chemie in einem handelsüblichen T-Shirt steckt. Ich hoffe, dass wir mit Sunimar ein bisschen Aufklärung betreiben und Alternativen aufzeigen können“ so Marco Homberg, Gründer des Labels Sunimar.

Die Shirts, Longleeves und Hoodies können direkt im hauseigenen Online-Shop Operation Green bestellt werden, sind aber auch in ausgewählten Shops in Deutschland sowie der Schweiz erhältlich.

Mehr Informationen: www.sunimar.com
Operation Green Shop: www.operation-green.de

Das könnte Dich auch interessieren

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen