(Anzeige)

Liebkind – Natürlich schöne Mode für Baby und Mama

In welchem Zustand wollen wir unseren Kindern und Enkelkindern unsere bzw. ihre Erde hinterlassen? In einer Welt der Massenprodukte und der Globalisierung stellen sich immer mehr Menschen diese Frage und deshalb wird für viele Verbraucher eins immer wichtiger – nachhaltiger Konsum und eine Welt, die sich nicht rücksichtslos auf Kosten der nachkommenden Generationen bereichert.

Diesen Wandel in der Gesellschaft sieht man an der stetig wachsenden Gruppe der sogenannten LOHAS. Das Akronym „LOHAS“ steht für „Lifestyle of Health and Sustainability“ und beschreibt Menschen, die nicht auf Konsum verzichten sondern stattdessen lieber bewusst und nachhaltig konsumieren. Im Bereich Mode kommt der nachhaltige Lifestyle langsam aber sicher an, was auch am stetig wachsenden Angebot attraktiver Grüner Mode-Labels sowie Online-Shops und Läden liegt. Denn nachhaltige Mode muss heute nicht mehr nach Öko und Müsli aussehen. Sie kann auch modern, schick, bunt und fröhlich sein.

Ein relativ junger Online-Shop, der genau das beweist wird seit Anfang 2009 von Nina Schröter unter dem Namen „Liebkind“ betrieben. Das Konzept beinhaltet Grüne Mode für Babys und deren Mamas. Mode, die gut aussieht und Gutes tut, denn Grün ist schön!

Screenshot vom Online-Shop Liebkind

Die Philosophie von Liebkind ist sehr simpel: der Online-Shop „Liebkind – natürlich schön“ bietet Müttern und deren Babies Mode, die wunderschön ist, Fair Trade und wann immer möglich aus ökologischen Materialien wie z.B. Biobaumwolle besteht. Bei der Herstellung der Babykleidung, der Umstandsmode und Stillkleidung für die Mütter darf keine Kinderarbeit involviert sein, die Arbeiter müssen fair bezahlt werden und die Umwelt nicht durch giftige und gefährliche Abwässer und Substanzen belastet werden. Alle Lieferanten von Liebkind engagieren sich und kümmern sich, sei es sozial oder ökologisch.

Als Bekleidungsingenieurin und Dozentin für Textiltechnologie beschäftigt sich die Gründerin Nina Schröter schon seit längerem mit den Themen Grüne Mode und nachhaltige Verfahren im Textil -und Bekleidungsbereich. Mit viel Wissen und modischem Gespür stellt sie das Sortiment für Liebkind zusammen und beweist, dass Modekonsum auch anders sein kann. Nachhaltig, verantwortungsbewusst und trotzdem stylisch.

Mehr Informationen und Online-Shop: www.lieb-kind.de

Das könnte Dich auch interessieren

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen