(Anzeige)

Rapanui unter den Finalisten für die Enterprising Young Brits Awards

Vor einiger Zeit wurde auf Grüne Mode das britische Streetwear Label Rapanui Clothing vorgestellt, eines der jüngsten Unternehmen, die jemals für die „Sustainable Business Awards“ nominiert wurden. Hinter dem Projekt stehen die beiden Brüder Rob und Martin Drake Knight, die ihr Wissen aus den Bereichen Wirtschaft und erneuerbare Energien dazu nutzten, ein wirklich nachhaltiges Mode-Label zu gründen. Mit ihrem Konzept haben sie es nun unter die Finalisten im „Enterprising Young Brits 2010“ Wettbewerb der Daily Mail geschafft.

Rapanui: Finalisten bi den Enterprising Young Brits Awards 2010

Rapanui entwirft und produziert coole und gleichzeitig sozial und ökologisch korrekte Casual Wear für eine 18 bis 35 jährige Zielgruppe. Mit echtem Engagement für ein nachhaltigeres Wirtschaften, werden ihre Produkte aus Bio-Materialien wie Biobaumwolle unter der Verwendung von Strom aus erneuerbaren energien hergestellt. Selbstverständlich nur in zertifizierten Fair Wear und Fair Trade Produktionsstätten.

Weitere Informationen: www.enterpriseuk.org/enterprising_young_brits_2010/finalists/social_ethical_environmental

Das könnte Dich auch interessieren

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen