(Anzeige)

bumbaumel startet in 2011 mit Slings in neuen Farben und Babykollektion

Das Berliner Label bumbaumel startet in 2011 mit brandneuen Webdesign, vielen neuen Slingfarben von Celery-Pink bis zu kräftigem Schwarz-Rot sowie einer neuen Kollektion an stylischer Kleidung für die Kleinsten. Gerade auf die Babykollektion mit der Pusteblume haben Kundinnen und Kunden von bumbaumel lange gewartet. Die Baby-Basics begeistern mit superpraktischem Design und witzigen Details. Im Shop erhältlich sind Baby-Bodies im Kimono-Style, lässige Baby-Hoodies, Spielhosen und natürlich T-Shirts. Die Entwürfe stammen aus der Feder der Berliner Designerin Johanna Balzer.

Neue bumbaumel Webseite mit Babywear

Wie bei den Slings und den Mei Tais wird auch für die Herstellung der Bodies, T-Shirts, Lätzchen und Babydecken nur 100 Prozent Biobaumwolle verwendet, die nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert ist. Davon profitieren aber nicht nur die Umwelt und die beteiligten Arbeiterinnen und Arbeiter in Indien, die fair behandelt und bezahlt werden sowie 8-Stunden Arbeitstage und feste Pausen haben, sondern auch die Babys. Denn ihre Haut bleibt von den Chemikalien verschont, die häufig auch in konventioneller Babykleidung vorkommt.

Weitere Informationen und Online-Shop: www.bumbaumel.eu

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen