(Anzeige)

Deutlich mehr Kleidung aus Biobaumwolle als aus Biowolle

Grüne Mode scheint sich inzwischen in vielen Bereichen von Schuhen über Jeans und T-Shirts bis zu Hemden und Jacken durchgesetzt zu haben. Den größten Anteil am Geschäft mit bio-fairer Mode dürfte allerdings Streetwear ausmachen und hier insbesondere T-Shirts aus Biobaumwolle. Diese sind inzwischen vom kleinen T-Shirt Label über gewachsene Eco-Fashion Unternehmen wie armedangels bis zum Blanko-T-Shirt von großen Herstellern wie Continental Clothing erhältlich (EarthPositive™).

Neben T-Shirts tragen aber auch Jeans sowie Pullis und Sweatjacken aus Biobaumwolle zum stetigen Wachstum des Angebots bei. Längst sind sie nicht mehr nur in kleinen Eco-Boutiquen und Online-Shops erhältlich, sondern auch bei C&A, H&M und inzwischen selbst beim Discounter. So hatte gerade erst Aldi Süd Royal Class Herren-Pullover aus Biobaumwolle zum Kampfpreis im Programm und auch ansonsten setzen immer mehr Hersteller und Geschäfte auf die umweltfreundliche Variante der pflanzlichen Faser.

Inzwischen ebenfalls erhältlich aber deutlich seltener sind Kleidungsstücke aus Biowolle wie etwa eine Herren Strickjacke, ein Strickpullover oder Wollmantel. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Baumwolle ohnehin die mit Abstand am häufigsten eingesetzte Naturfaser für Heim- und Bekleidungstextilien ist und die Gewinnung von Biowolle noch sehr viel aufwendiger und kostspieliger sein dürfte. Denn im Gegenzug zur Biobaumwolle, die ja aus der Baumwollpflanze gewonnen wird, braucht man für die Wollgewinnung Schafe. Diese müssen bei Biowolle von ökologisch einwandfrei gehaltenen Tieren stammen.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen