(Anzeige)

bleed organic clothing: Sportliche Kleidung mit Eco-Silber

Das grüne Streetwear-Label bleed organic clothing ist nichts für Couch-Potatos, sondern etwas für all Jene, die es auf dem Mountainbike, dem Skateboard oder einfach so nach Draußen zieht. Da Aktivität bei den meisten Trägerinnen und Trägern eines bleed Kleidungsstücks im Vordergrund steht, müssen sie Komfort bieten, bequem sitzen und eine hohe Qualität aufweisen. Die hohe Funktionalität wird bei den Eco Silver Textilien des Labels noch gesteigert, denn diese bestehen zu 95 Prozent aus Biobaumwolle das mit fünf Prozent Silber gemischt wird. Die im Stoff enthaltenen Silberionen unterbinden das Pilz- und Bakterienwachstum beim Schwitzen und verhindern so unangenehme Geruchsbildung.

bleed Kleidungsstücke mit Eco Silver
Foto: bleed „Bloody Disco Silver“ T-Shirt, Longsleeve und Weed Zip Hoody

Silbertextilien antistatisch und sorgen für einen angenehmen Temperaturausgleich – im Sommer wird Wärme vom Körper abgeleitet, im Winter rückgeführt. Dank der Eco Silver Textilien fühlen sich Menschen mit sensibler Haut oder Allergiker besser und selbst nach einem schweißtreibenden Tag im Sommer muss niemand in der näheren Umgebung durch unangenehme Gerüche leiden. Auch die Umwelt muss ganz nach dem Motto von bleed organic clothing möglichst wenig für diesen „Luxus“ bluten: Das verwendete Silber stammt zu 50 Prozent aus dem Recycling von altem Silberschmuck, ausgedienten Elektrogeräten oder Batterien. Der Energieaufwand für dieses Eco Silver ist in diesem Fall deutlich geringer als für die Förderung silberhaltiger Erze.

Moderne Eco-Fashion hat mit dem Jutesack-Image längst nichts mehr gemein und steht der konventionellen Konkurrenz in punkto Style und Funktionalität in nichts nach. „Neben unserem Anspruch, den Kunden ökologisch und sozial einwandfreie Kleidung zu bieten, wollen wir auch unsere Materialvielfalt und die damit verbundenen funktionellen Eigenschaften ausbauen“, erklärt Michael Spitzbarth, Managing Director bei bleed. „Für uns war schon immer wichtig, dass unsere Streetwear auch den sportlichen Anforderungen der Kunden gerecht wird. Mit Eco Silver ist es uns gelungen, einen großen Schritt in Richtung nachhaltiger Performance zu gehen.“ Für Frühjahr/Sommer 2011 wird bereits das Männershirt „Bloody Disco Silver“ mit Eco Silver kommen, für Herbst/Winter 11/12 folgen dann ein Longsleeve sowie der Weed Zip Hoody.

Weitere Informationen und Online-Shop: www.bleed-clothing.com

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen