(Anzeige)

Engelbert Strauss: Neue Kollektion mit Cotton made in Afrika

Der Hersteller für Berufsbekleidung Engelbert Strauss bringt im Spätsommer eine Kollektion heraus, die mit Baumwolle von Cotton made in Afrika produziert wurde. Mit dieser neuen Kooperation möchte das Unternehmen einen Teil zum Umweltschutz beitragen und Afrika unterstützen.

Engelbert Strauss dürfte vielen alleine schon von Berufswegen bekannt sein. Der deutsche Hersteller für Berufskleidung und Arbeitsschutz ist für seine hochwertigen und strapazierfähigen Textilien für verschiedenste Bereiche des Arbeitslebens bekannt. Mitte 2013 wird das Angebot um eine neue Kollektion vergrößert. Baumwolle ist dem Unternehmen ohnehin einer der wichtigsten Rohstoffe und so fiel die Entscheidung auf Cotton made in Afrika (CmiA), einem afrikanischen Baumwollproduzenten, der auf nachhaltigen Anbau und Unterstützung der Baumwollbauern setzt.

Berufsbekleidung von engelbert strauss
Foto: Engelbert Strauss

Cotton made in Afrika hatte zuletzt erst Unterstützung von Vlisco erhalten und jetzt wird Engelbert Strauss ein weiterer Partner für die afrikanische Initiative. Strauss ist dabei der erster Partner aus dem Bereich Arbeitsbekleidung, der CmiA unterstützt. Die Baumwolle unterscheidet sich vor allem im ökologischen Fußabdruck deutlich von konventioneller Baumwolle. Cotton made in Afrika produziert nämlich möglichst nachhaltig, indem weniger Wasser, CO2 und giftige Pestizide verbraucht werden. Doch auch der soziale Aspekt machte die Initiative zu einem überzeugten Parnter von Engelbert Strauss. Durch zuverlässige Lohnzahlung, dem Verbot von Kinderarbeit und der Unterstützung von Kleinbauern bei der Umstellung zu einem nachhaltigen Anbau unterscheidet sich CmiA von seiner Konkurrenz und überzeugte damit auch Henning Strauss, den Mitinhaber des Unternehmens.

Bisher hörte man vor allem von Nachhaltigkeit im trendbewussten Modebereich, doch mit Engelbert Strauss wagen sich nun auch andere Bereiche des Textilsegments wie eben aus der Berufsbekleidung in die moderne und bewusste Welt des sozialen Umweltschutzes.

Weitere Informationen und Online-Shop unter www.engelbert-strauss.de sowie unter www.cottonmadeinafrica.org

Text: Monika Zielinski

Das könnte Dich auch interessieren

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen