(Anzeige)

TWOTHIRDS: Öko-Mode mit Liebe zum Ozean

Das spanische Modelabel TWOTHIRDS designt nachhaltige Kleidung im lässigen Marine Look für den Mann. Das junge Unternehmen zeichnet sich dabei durch seinen modernen und doch klassischen Surfer-Style aus, der einige Wassermenschen ansprechen dürfte. Beim Konzept der Nachhaltigkeit ist bei TWOTHIRDS allerdings der Schutz der Meere ein besonderes Anliegen.

TWOTHIRDS wurde 2010 in San Sebastian (spanische Westküste), einem weltberühmten Surferort, gegründet. Aus dem Streetstyle Label für Surferfreunde ist heute ein waschechtes Öko-Label geworden, welches sich für den Schutz der Ozeane und deren Bewohner einsetzt. Denn die Welt besteht zu zwei Dritteln aus Wasser – daher auch der Name des Unternehmens. So spendet TWOTHIRDS 10 Prozent seiner Einnahmen an die Organisation Oceana.org für den aktiven Schutz der Meere. Durch ihre Mode und die Liebe zum Ozean setzt das Unternehmen natürlich auch ein Zeichen und macht auf den Wasserumweltschutz aufmerksam. National Geographic Researcher Dr. Sylvia Earl und Ted Talk Gewinnerin ist zudem die neue Partnerin des aktiven Labels.

TWOTHIRDS
Foto: TWOTHIRDS

Für die neue Herbst und Winter Kollektion 2013 setzt TWOTHIRDS ein weiteres Zeichen. Die Marine Styles geben der Herrenmode einen unvergleichlichen Style. Die jeweiligen Modelle wurden nach bedrohten Meeresbewohnern benannt. Wie etwa das Anker-Sweatshirt Pristis, welches einem Sägerochen gewidmet wurde. Zu den Highlights gehören zudem die Polka Drops Muster – kleine Tropfen, die fast schon noch mehr Charme haben als die bekannten Polka Dots. Das Wellen-Steppmuster der Bomber-Segeljacke weiß ebenfalls zu überzeugen. Shirts, Pullover, Strickwaren oder Taschen in diversen Blautönen, sowie Naturfarben runden das Sortiment ab.

Neu sind zudem die Jacken, welche nun vollständig aus biologischen Stoffen und Materialien bestehen. Die versiegelnde Wachsschicht besteht nun aus Bienenwachs und reiht sich zu den anderen nachhaltigen und natürlichen Materialien wie Bio-Baumwolle, recyceltes Polyester oder natürliche Färbungen.

Männermode war lange nicht mehr so attraktiv. Unternehmensphilosophie und Design ergeben hier ein stimmiges Konzept, welches zwei Dritteln unseres Planeten zugute kommt!

TWOTHIRDS - Webseite und Shop

Erhältlich sind die schicken Styles im TWOTHIRDS Store in Barcelona, bei ausgewählten Händlern wie etwa Urban Outfitters und natürlich im hauseigenen Online-Shop, der ganz einfach mit einem Klick über die Webseite erreichbar ist.

Weitere Informationen und Online-Shop: www.twothirds.com

Text: Monika Zielinski
 

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen