(Anzeige)

ANNE GORKE – Feminine und Bauhaus-inspirierte Damenmode

Häufig werden Modegeschmack und Stilbewusstsein von der Umgebung und der Ausbildung beeinflusst. So ist es auch beim Weimarer Modelabel ANNE GORKE. Der feminine und Bauhaus inspirierte Stil macht die Kleidung zu einem Hochgenuss an Tragekomfort mit interessanten Stoffkombinationen. Das Label begnügt sich jedoch nicht nur mit High-Fashion, sondern verwendet auch ökologische Stoffe, um den modernen Ansprüchen der bewussten Frau gerecht zu werden.

Anne Gorke - Modelle
Fotos: Anne Gorke / Getty

In Weimar ist der Bauhaus-Stil der geschichtsträchtigen Kunstschule noch immer lebendig. Für Anne Gorke ist die Goethe-Stadt nicht nur Inspirationsquelle für ihre Mode, sondern auch Heimat und Ursprung ihrer Designs. 2012 gründete sie ihr gleichnamiges Label ANNE GORKE, welches gleich von Anfang an Nachhaltigkeit, Qualität und hochwertiges Design zum Credo hatte. Realisiert wird dieser Anspruch durch Qualitätsstoffe, die ökologisch produziert und fair gehandelt wurden. Dazu gehören Materialien, die frei von Giftstoffen sind, sowie ein schonender Umgang mit den Ressourcen. Alleine dies macht die Mode von Anne Gorke zu einem kostbaren Stück Stoff, doch die Designerin möchte den hohen Ansprüchen ihrer Kundinnen auch in Bezug auf Design gerecht werden. Dies bedeutet, keine langweilige Öko-Mode, sondern Outfits mit Stil, Klasse und komfortablen Schnitten.

Anne Gorke - Modelle
Fotos: Anne Gorke / Getty

Das junge Unternehmen ist ganz in der Damenmode zu Hause. Dies sieht man an den femininen Silhouetten, die ohne Frage von einer Frau für eine Frau gemacht wurden. Mal ist ANNE GORKE schlicht, luftig und leger, mal ist sie figurbetont oder gar sportlich. Zum Erlebnis werden die Stoffkombinationen. So betonen sich schimmernde, hauchzarte oder feste und dicke Stoffe nahezu gegenseitig. Die Kleider, Faltenröcke, Blusen und Jacken wirken ohne Frage edel und elegant. Aufgelockert wird das Design jedoch durch den architektonisch Bauhaus-Stil mit weiten Ausschnitten und geradlinigen Formen. ANNE GORKE ist ein weiteres Beispiel für die luxuriösen Designmöglichkeiten in der grünen Mode, auch wenn diese im Grunde noch immer in den Kinderschuhen steckt. Davon merkt man bei diesem Label jedoch überhaupt nichts.

Anne Gorke - Modelle
Fotos: Anne Gorke / Getty

Weitere Informationen unter www.annegorke.com

Text: Monika Zielinski
 

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen