(Anzeige)

Green Product Award: Auszeichnung für Produktdesigns

Am 17. März 2014 wurde in Berlin erstmals der Green Product Award verliehen. Dabei handelt es sich um eine neue Auszeichnung für Produkte mit innovativem und nachhaltigem Design. Aus zahlreichen Nominierten in diversen Kategorien wurden 16 Gewinner gekürt, welche die Jury durch ihre umweltfreundlichen und teilweise originellen Konzepte überzeugten.

Green Product Award - 2013/2014

Der Green Produkt Award wurde im Sommer 2013 etabliert. Bis November wurden über 200 Produktvorstellungen aus 14 Ländern eingereicht. Damit legte das Projekt einen sehenswerten Start hin. Die Jury bestand unter anderem aus Mimi Sewalski vom Avocadostore, Frederik Knothe von der Daimler AG und Prof. Dr. Maximilian Gege der B.A.U.M. e.V. als Schirmherr. Dieser Award soll nicht nur Hersteller, Dienstleister und Erfinder von nachhaltigen Ideen mit einem Produkttitel auszeichnen, sondern die Aufmerksamkeit auf neuartige Produktdesigns mit Augemerk auf Umweltschutz lenken. Der Green Produkt Award möchte zudem als Netzwerkmöglichkeit auch zwischen Konsumenten dienen. In Zukunft sollen dadurch immer mehr „grüne“ Produkte bekanntgemacht werden. Die Förderung von Newcomern gehört ebenfalls zu den Zielen des Awards.

Ausgezeichnet wurden insgesamt 16 Gewinner in 9 Kategorien. Dazu gehörten beispielsweise Mud Jeans mit ihrem Lease a Jeans Konzept. Dabei least der Kunde eine Jeanshose aus nachhaltigen Stoffe für einen bestimmten Zeitraum anstatt sie zu kaufen. Anschließend kann die Hose zurückgegeben oder behalten werden. Bei easy pieces handelt es sich wiederum um einen Couchentwurf aus Massivholz und Polstern mit unterschiedlichen Bezügen. Das verwendete Leder ist dabei etwa mit Olivenöl gegerbt und besonders Schadstoffarm. Die OEco Bags von InLine sind hingegen eine umweltfreundliche Alternative zu stabilen Taschen. Die Modelle werden aus recycelten PET-Flaschen gefertigt und weisen dadurch deutlich weniger CO2-Emissionen auf als bei herkömmlicher Taschenherstellung.

Für die Teilnehmer bietet der Green Product Award vor allem eine professionelle Einschätzung ihres Produktes in den Bereichen Innovation, Nachhaltigkeit und Designqualität von den Jurymitgliedern. Zudem erhalten die Gewinner ein Siegel, welches das jeweilige Produkt auszeichnet.

Weitere Informationen unter www.gp-award.com/en/magazin/winner-newcomer-category-lifestyle-lease-jeans und www.gp-award.com

Text: Monika Zielinski / Logo: Green Produkt Award

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen