(Anzeige)

360° – Taschen aus Segeltuch

In den letzten Jahren gab es in der Modewelt einen kleinen aber bedeutenden Schwenk hin zu mehr Nachhaltigkeit und heute gehört sogenannte „Green Fashion“ in jedem Segment dazu. Der ethische Aspekt reicht dabei von einer fairen Herstellung mit gerechten Löhnen für alle beteiligten Arbeiterinnen und Arbeiter über die Verwendung von biologisch angebauten Materialien oder dem Verzicht auf alle tierischen Produkte bis zum Upcycling. Letzteres beschreibt die Wiederverwertung eines gebrauchten und ausrangierten Gegenstands und die Nutzung zur Erschaffung eines höherwertigen Produkts. Ganz neu ist diese Idee allerdings nicht, wie das Label 360° mit seinen Taschen aus gebrauchtem Segeltuch beweist, die es bereits seit Mitte der 1990 Jahre herstellt und verkauft.

360 Grad Segeltuchtaschen
Fotos:

Gegründet wurde 360° in 1995 von Designer Edzard Kramer ganz nach dem Vorbild einiger der bekanntesten Start-Ups in einer Garage. Im Jahr 1999 stieß sein heutiger Geschäftspartner Matthias Hülsebus hinzu und bis heute wurde das Produktangebot auf eine Vielzahl von Taschenmodellen von der Handtasche über Rucksäcke bis zur Sporttasche sowie Accessoires wie Kulturbeutel oder Portemonnaies ausgebaut. Allen gemeinsam ist, dass sie aus gebrauchtem Segeltuch angefertigt werden, welches nicht nur umweltfreundlich sondern auch besonders robust, wasser- und reißfest sowie UV-beständig ist.

Neben diesen praktischen Aspekten sind den Machern von 360° aber vor allem auch ein stylisches, unverwechselbares und individuelles Design der Segeltuchtaschen wichtig. Die meisten Modelle sind dabei im typischen Weiß mit markant farbigem Segelzeichen gehalten, inzwischen gibt es aber auch Taschen in anderen Farben oder ganz neu auch mit Teilen aus Leder. Das Design soll dabei auf den ersten Blick begeistern, die Nachhaltigkeit gibt es quasi on top dazu.

360 Grad - Taschen aus Segeltuch - Webseite

Inzwischen sind die Artikel von 360° in ausgewählten Ladengeschäften in Deutschland sowie den Ländern Österreich, Holland, Schweiz, USA, Italien, Dänemark und England erhältlich. Außerdem können sie natürlich bequem und einfach über den eigenen Online-Shop auf der Webseite bestellt werden.

Weitere Informationen und Online-Shop unter www.taschen-aus-segeltuch.de

Das könnte Dich auch interessieren

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen