(Anzeige)

DOON: Daunenjacken von Switcher mit RDS-Label zertifiziert

Selbst an den kältesten Wintertagen werden Daunenjacken für überzeugte Veganer ein Tabu bleiben, für alle anderen, denen das Wohl der Tiere aber dennoch am Herzen liegt, präsentiert das nachhaltige Schweizer Label Switcher seine Daunenjacken aus der Kollektion DOON. Als eine der ersten Bekleidungsmarken in Europa hat es das RDS-Label (Responsible Down Standard, Nr. CU835198) erhalten, was garantierten soll, dass die verwendeten Daunen ausschliesslich von Tieren stammen, die artgerecht, ethisch und mit Respekt behandelt werden. Das Prüfsiegel RDS sichert dazu die vollständige Rückverfolgbarkeit der Daunen zu, von der Vogelzucht bis zum fertigen Produkt.

Switcher Doon Kollektion
Bild: Switcher

Die Westen und Jacken der DOON Kollektion hüllen die ganze Familie in kuscheligen Witterungsschutz und sind in verschiedenen Farben und Schnitten erhältlch. Je nach Modell sind sie kurz oder lang geschnitten, tailliert und mit großer, schützender Kapuze versehen. Die Farben reichen von zeitlosem Schwarz und dezentem Creme bis zu leuchtendem Blau, Rot oder Lila. Je nach Geschmack und zu erwartenden Umgebungstemperaturen sind sie in drei Stärken unterteilt:

DOON Daunenjacken - Jelena 3 und Romanof 3
Fotos: Switcher

Ultralight

Mit Anouchka III, Olga III und Brachko III kann die kalte Jahreszeit kommen. Sie bestechen mit klarem Design und schlichten, dichten Absteppungen. Die Jacken und Westen können dabei an unwirtlichen Herbsttagen solo getragen werden oder als perfekter Midlayer zur eiskalten Winterzeit.

Light

In einer etwas schwereren Qualität und starken Farben sind die Damenmodelle Natalis II und III (mit Kapuze) oder Katoucha II und III (mit Kapuze) sowie die Herrenmodelle Vladimir III, Borovitch und Bogdan (mit Kapuze) zu bekommen. Die zweifarbigen Modelle Andrei und Malakoff für Kinder ergänzen das Sortiment. Sie kommen in leuchtenden Farben und mit Kapuze, so dass auch die Kleinen mit einem Qualitätsprodukt geschützt den Winter anpacken können.

Intensive

Für die kältesten Tage sind die Daunenjacken Jelena III und Rada (für Damen) sowie Romanoff III (für Herren) vorgesehen. Deren natürliche Federn hüllen Sie in warme Leichtigkeit und schützen Sie vor eisiger Kälte.

DOON Daunenjacken - Borovitch und Natalis 3
Fotos: Switcher

Alle Modelle haben gemeinsam, dass sie in einer praktischen und geräumigen Tasche geliefert werden, in der sie leicht und mit geringem Volumen ganz einfach überall hin mitgenommen werden können. Das natürliche Futtermaterial stammt aus mehrfach zertifizierter Herstellung. Dies wird auch durch fünf verschiedene Siegel, darunter Oekotex® Standard 100, gesichert.

Alle Informationen sind im Inneren der Jacke über den eingenähten Respektcode zu finden. Alle Herstellungsetappen und Zertifikate der Switcher DOON Kollektion können auf der Webseite www.respect-code.org/doon nachverfolgt werden.

Weitere Informationen und Online-Shop unter www.switcher.com

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen