(Anzeige)

Klabauter Klamotten: Crowdfunding für nachhaltige Streetwear mit maritimem Charme

Die Heimat des Ehepaars Stephan und Jill ist die schöne Stadt Rostock an der Ostsee, womit schon eimal der Einfluss von Meer und Schiffahrt auf die geplante Mode-Kollektion erklärt ist. Finanzieren möchten die Beiden diese mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne, die sie jüngst auf der Startnext Webseite gestartet haben. Unter dem Namen Klabauter Klamotten sollen Shirts, Pullis, Hoodies und Caps entstehen, die mit maritimem Charme begeistern sollen.

Neben dem Design ist den Machern dabei ganz nach dem Motto „MEER GEHT IMMER“ vor allem auch eine hochwertige Qualität sowie die Verwendung von Stoffen aus 100% Bioqualität und eine faire Herstellung wichtigt. So soll stylische und lässige Kleidung entstehen, die weder die Umwelt belastet noch auf der Ausbeutung andere Menschen basiert.

Das Finanzierungsziel von 3.000 Euro für die erste eigene kleine maritime Kollektion ist 24 Tage vor dem Ende der Kampagne übrigens bereits fast erreicht. Am heutigen Tag steht die Summe dank 50 Unterstützern bereits bei 2.869 Euro. Einem erfolgreichen Abschluß des Crowdfundings bei Startnext dürfte also nichts im Wege stehen.

Weitere Informationen unter www.startnext.com/klabauterklamotten

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen