(Anzeige)

Grüne Mode Labels

Le Renard – neues Label von fairtragen

Le Renard Modelabel

Die Geschäftsführer vom öko-fairen Shop fairtragen sind ihrem Ziel von nachhaltiger Mode ein weiteres Stück näher gekommen. Mittlerweile bieten sie nicht nur viele beliebte Bio-Marken an, sondern auch ihr eigenes Label Le Renard. So schlau wie der Fuchs (franz. renard) will auch die erste Kollektion sein. Foto: Le Renard Erfahrungen in der nachhaltigen Modebranche hat Leon Fellows schon seit knapp ... Mehr lesen »

YOIQI – Biologische Yoga und Komfort-Mode aus Ägypten

YOIQI

Mit dem jungen Eco-Label YOIQI sollen selbst die verdrehtesten Asanas zu einem Vergnügen werden. Denn Stoffe und Schnitte sind bewusst für die Yoga-Praxis ausgesucht. Das klare Design macht die Bio-Kleidung aber auch zum perfekten Begleiter in der eigenen Komfortzone. Screenshot: YOIQI Webseite YOIQI ist ein nachhaltiges Label für Yoga und Leisure Mode mit hohem ethischen Anspruch. Dieser umfasst einerseits das ... Mehr lesen »

NüPack – ein Rucksack zwischen Vietnam und Berlin

Hause Nu - Pack to the Roots

Nachhaltige Mode kann zuweilen sehr künstlerisch sein oder aus sehr persönlicher Motivation heraus entstehen. Bei dem Projekt „Pack to the Roots“ lässt die Designerin ihre kulturellen Wurzeln aktiv werden und hat einen Rucksack entworfen, der seinen Weg von Vietnam bis nach Berlin gefunden hat. Faire und traditionelle Handarbeit zeichnen die Rucksäcke zudem aus. Screenshot: Hause Nü Webseite – NüPack Rucksacktasche ... Mehr lesen »

KOKOworld – Faire Mode aus Polen und der ganzen Welt

Kokoworld Online-Shop

Es gibt verschiedene Arten, um Mode auf nachhaltige und faire Art herzustellen. Das junge Label KOKOworld hat dabei eine globale Sicht eingenommen und sich dem Handwerk in all seinen lokalen Ausprägungen gewidmet. Entstanden ist eine Art weltweite Kollaboration mit coolen Trend-Collections, die alle ganz bequem von Zuhause aus über den hauseigenen Online-Shop bestellt werden können. Screenshot: KOKOworld Online-Shop Hinter dem ... Mehr lesen »

Human Family – Lässige Eco-Streetwear

Human Family

Das junge Streetstyle Label Human Family macht lässige Eco-Fashion, bei der Verantwortung größer geschrieben wird als saisonale Modetrends. Denn hier werden nicht nur nachhaltige Stoffe verwendet und eine faire Produktion bevorzugt. Durch einen kleinen Spendenbeitrag stärkt auch jeder Kunde mit einer bewussten Entscheidung die Unternehmensphilosophie von Human Family. Bild: Human Family Für die beiden Gründer Larissa und Marvin ist das ... Mehr lesen »

SHIRTS FOR LIFE: Eco-faires Label mit sportlichen Lieblingsteilen

Shirts for Life Online-Shop

Das Label SHIRTS FOR LIFE hat sich einem deutlichen Statement verschrieben: Leben. So bietet das Team aus der Nähe von Hamburg ökologische Mode aus Respekt vor dem Leben der Natur, der Tiere, der Hersteller und der Träger der stylischen Shirts. „Gutes tun“ wird hier gleich mit eingekauft. Screenshot: SHIRTS FOR LIFE Eine faire Produktion und die Verwendung ökologischer Stoffe sind ... Mehr lesen »

IceDrake – Nachhaltige & lustige Kindermode zu günstigen Preisen

IceDrake Webseite

Das junge Kindermode Label IceDrake ist gerade frisch aus dem Ei geschlüpft und baut nun ein drachenstarkes Eco Sortiment für die kleinen Abenteurer auf. Das Label zeichnet sich nicht nur durch nachhaltig und fair produzierte Kleidung aus, sondern auch durch frische Farben und ansprechende Designs. Abgerundet wird das Ganze mit günstigen Preisen, die schließlich für jeden bezahlbar sein sollen. Screenshot: ... Mehr lesen »

PAPALAPUB – Bezahlbare Fair-Fashion aus Biobaumwolle

PAPALAPUB

Im Jahr 2013 erweckte Sebastian Locher das Modelabel PAPALAPUB zum Leben, das er heute mit mit seinem Geschäftspartner Thomas Ghebrezghiher betreibt. Es steht für moderne und bezahlbare Fair Fashion, die im eigenen Online-Shop sowie in den Modehäusern von Schmid erhältlich ist. Die Shirts, Sweatshirts, Jacken und Accessoires werden dabei entweder aus 100% Biobaumwolle oder aus recycelten PET-Flaschen angefertigt. Die Herstellung ... Mehr lesen »

greentee – Zeitlos schöne Shirts aus Biobaumwolle

Passend zur Herbst/Winter-Saison 2016/17 kommt die erste greentee Kollektion bei über 40 Händlern in Deutschland in die Läden. Dahinter stehen die beiden Gründer Darinka Radenkovic und Hein Gnutzmann, wobei Darinka bereits einige Erfahrung in der Modebranche mitbringt. Nach ihrem Modedesign Studium in Florenz baute sie bereits im Jahr 2007 das Kinderlabel dudadoo samt eigenem Laden in München Haidhausen auf, im ... Mehr lesen »

Swedish Eco – Stylische Unterwäsche aus Biobaumwolle

Wer früher bei Unterwäsche aus Biobaumwolle sofort an kratzige Liebestöter aus Feinripp dachte, der wird von immer mehr jungen Labels eines Besseren belehrt. So auch von SWEDISH ECO aus Göteborg, der zweitgrößten Stadt Schwedens. In 2015 wurde mit einer kleinen Herrenkollektion gestartet, die aus stylischen und sportlichen Boxershorts besteht, die aus feinster, GOTS zertifizierter Baumwolle und einem kleinen Anteil (5%) ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen