(Anzeige)

Flügelschlag Fashion: Shop für Öko-faire Businessmode

Flügelschlag Fashion - Online-Shop

Ein neuer Online-Shop aus Deutschland hat sich der (noch) kleinen Nische der nachhaltigen Businessmode angenommen. Bei Flügelschlag Fashion gibt es schicke und schlichte Mode für den Büroalltag – und zwar von bekannten Eco-Labels. Damit bildet der Shop eine immer gefragtere Plattform abseits der vielen Designer für Streetfashion. Gegründet wurde Flügelschlag Fashion 2014 von Isabell Barthel aus Stuttgart. Wie schon so ... Mehr lesen »

Pünktchen Komma Strich – Kindermode mit Stil

Pünktchen Komma Strich

Das Label und Ladengeschäft Pünktchen Komma Strich bietet dem kleinen Nachwuchs stilbewusste Eco Fashion aus natürlichen Materialien. Die Designerin aus Mainz möchte mit ihrem Kinderlabel den nachhaltigen und hautfreundlichen Aspekt von Bio-Stoffen mit einem kindergerechten und dennoch edlen Design verbinden. Foto: Pünktchen Komma Strich Pünktchen Komma Strich wurde 2013 in Rheinland-Pfalz von der Modedesignerin Nadine Wagner gegründet. Die Eco Kleidung ... Mehr lesen »

Outfitters of Change jetzt mit Online-Shop

Das junge nachhaltige Casualwear Label für Herren Outfitters of Change geht einen weiteren wichtigen Schritt, um seine Mode bekannt zu machen und an den Mann zu bringen. Vor kurzem lancierte der Online-Shop auf der Webseite und ermöglicht den Kunden dadurch einen bequemen europaweiten Vertrieb. Über den Webshop können alle erhältlichen Produkte von Outfitters of Change bestellt werden. Derzeit umfasst das ... Mehr lesen »

Band of Rascals: Mode im Vintage-Stil für Lausbuben

Band of Rascals

Jungs im Kindergartenalter können ganz schöne Lausbuben sein. Das weiß auch das Team von Band of Rascals und wollte mit seinem Kinderlabel eine Kombination erschaffen, welche die Bio-Qualität mit dem aktuellen Heritage-Design anbietet und dazu noch zu günstigen Preisen erhältlich ist. Foto: Band of Rascals Gegründet wurde das Eco-Label für Jungskleidung erst Anfang 2014 in Hamburg und bietet seine Mode ... Mehr lesen »

Stuttgart: Göttin des Glücks eröffnet ersten deutschen Shop-in-Shop

Nachdem die ökofaire Mode mit Wohlfühlfaktor von Göttin des Glücks in Österreich bereits in fünf eigenen Stores in Wien, St. Pölten, Linz, Graz und Innsbruck erfolgreich verkauft wird, starten die Österreicher nun auch mit einem ersten Laden in Deutschland durch. Sein Standort: Ein Shop-in-Shop-Konzept im neu eröffneten fairen Kaufhaus Weltladen an der Planie im Zentrum von Stuttgart. Foto: Göttin des ... Mehr lesen »

IVN setzt sich für nachhaltige Jeans ein

Die umweltfreundliche und faire Jeansproduktion befindet sich auf dem Vormarsch. Zumindest in der nachhaltigen Öko-Mode selbst. Dort ist die Jeanshose ebenfalls ein beliebtes Basic-Kleidungsstück und im Vergleich zu T-Shirts und Pullovern noch nicht so sehr verbreitet. Der Internationale Verband der Naturtextilwirtschaft e.V. (IVN) informiert über die Gefahren und Umweltschäden bei der konventionellen Jeansherstellung und möchte damit umso mehr auf die ... Mehr lesen »

Jubiläen: 130 Jahre Lieblingswäsche und 1 Jahr Comazo Online-Shop

Das Modelabel für Nacht- und Unterwäsche Comazo kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken, denn gegründet wurde es vom schwäbischen Kaufmann und Landwirt Conrad Maier bereits vor heute 130 Jahren in 1884. Bei der bis heute als Familienunternehmen geführten Firma ruht man sich aber nicht auf vergangenen Erfolgen aus, sondern man ist stets um Verbesserungen bemüht und bereit neue Wege ... Mehr lesen »

lovely karma – Eco-Abendmode aus Düsseldorf

lovely karma

Wenn es um Abendmode oder gar Brautmode geht, dann spielen Qualität und Design für viele Frauen eine besondere Rolle. Wie das deutsche Eco-Label lovely karma beweist, gehört zu Qualität nicht nur ein gut verarbeitetes Kleid, sondern bereits ein „gut“ hergestellter Stoff. Das junge Modeunternehmen aus Düsseldorf wurde von der Diplom-Design-Ingenieurin Natasa Boskovski 2013 gegründet. Aufgewachsen ist die Designerin durch ihre ... Mehr lesen »

Videoclip gegen die Verwendung von gefährlichen PFCs in Kleidung

Dieses Video ist die jüngste Produktion von Greenpeace im Kampf für eine giftreie Zukunft. In ihm wird die Geschichte der sogenannten „PFCs“ – einer Chemikaliengruppe namens Polyfluorierte Kohlenwasserstoffe – erählt, die viele Firmen für die Herstellung wasserdichter und schmutzabweisender Produkte benutzen. U.a. eben auch für Outdoor-Bekleidung. Diese verschutzen nicht nur im Rahmen der Herstellung die Umwelt, sondern sie gelangen auch ... Mehr lesen »

Sabine Feuerer – Weibliche Couture aus München

Sabine Feuerer

Wenn es um feminine Mode geht, dann werden noch immer die klassischen Kleider den Zweiteiler-Kombinationen vorgezogen. Auch im Bereich der Abendmode ist das Kleid in all seinen Facetten für viele Designer das modische Juwel. So auch für das lokal-nachhaltige Label Sabine Feuerer. Die angebotene Couture Mode verbindet High Fashion Designs mit einer fairen und kontrollierten Produktion in Deutschland. Für die ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen