(Anzeige)

Lian & Méz – Vegane Uhren aus Deutschland

Lian & Mez Webseite

Der Nachhaltigkeitstrend beschränkt sich im Modebereich längst nicht mehr nur auf klassische Kleidungsstücke wie T-Shirts, Kleider oder Hosen. Auch Accessoires wie etwa Uhren können und werden mittlerweile auf umweltfreundliche und faire Weise hergestellt. Das deutsche Label Lian & Méz will bspw. schicke Armbanduhren aus den Fasern von Ananasblättern herstellen. Das innovative Konzept von Lian & Méz hört sich interessant an ... Mehr lesen »

KAYA & KATO – Stylische und Nachhaltige Arbeitskleidung

Kaya & Kato

Bei der Arbeit wohlfühlen – das steht bei KAYA & KATO an erster Stelle. Dieser Gedanke gilt bei dem Kölner Label nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Produzenten: Respekt, Fairness und Qualität sind die Eckpfeiler der KAYA & KATO-Philosophie, „Style at Work“ das Motto. An Produkten gibt es derzeit verschiedene Schürzen sowie Taschen, die allesamt ein echter ... Mehr lesen »

bleed garantiert mit seinen Sommermodellen für den perfekten Beach Look

bleed - Beach Kollektion 2017

Der Sommer steht vor der Tür, der Urlaub ist bereits gebucht – in wenigen Wochen tummeln sich die Menschen an den schönsten Stränden der Welt. Sie stecken ihre Zehen in den Sand, genießen die Meeresbrise und lauschen den Wellen. Was fehlt? Das perfekte Outfit! Wer es feminin und dennoch bequem mag, jedoch darauf achtet, dass seine Kleidung nachhaltig ist, sollte ... Mehr lesen »

Gundara – Ledertaschen aus traditionellem Kunsthandwerk

Gundara Online-Shop

Bei Gundara gibt es handgemachte Taschen, die ihren Weg aus Afrika oder dem fernen und nahen Osten bis nach Europa gefunden haben. Der faire Online-Shop hat sich mit der Zeit ein Netzwerk von kleinen Traditionshandwerkern aufgebaut. Schonend hergestellte Ledertaschen suchen bei Gundara begeisterte Träger, die Kunsthandwerk und transparenten Handel wertschätzen wollen. Screenshot: Gundara Webseite Die Geschichte von Gundara nahm ihren ... Mehr lesen »

Fashion Revolution Week: Aktionen bei supermarché

Supermarche - Fashion Revolution 2017 Flyer

Aus dem Gedenktag zum Rana Plaza Fabrikeinsturz am 24. April 2013 hat sich mittlerweile die Fashion Revolution Week entwickelt. Mit zahlreichen Aktionen wollen Labels, Geschäftsinhaber, Fashion-Fans und Aktivisten ein Zeichen für faire Mode setzen. Mit drei Aktionen ist auch supermarché in Berlin dabei. Im supermarché, Berlins größtem Concept Store für nachhaltige Mode, wird sich nächste Woche ganz bewusst die Frage ... Mehr lesen »

armedangels jetzt mit noch mehr Jeans aus Bio-Baumwolle

armedangels - Spring/Summer 2017 Denim Kollektion

Bei Jeans gibt es bekanntlich viele Geschmäcker, die von lässig weit über klassisches Bootcut bis zum engen Röhrenschnitt gehen. Keine Alternative sollte es dabei eigentlich zu Jeans aus Bio-Baumwolle geben, denn die konventionelle Herstellung schädigt die Umwelt ebenso wie die Gesundheit der an ihrer Produktion beteiligten Arbeiterinnen und Arbeiter oft massiv. Umso erfreulicher also, dass das Angebot an fairen und ... Mehr lesen »

Le Renard – neues Label von fairtragen

Le Renard Modelabel

Die Geschäftsführer vom öko-fairen Shop fairtragen sind ihrem Ziel von nachhaltiger Mode ein weiteres Stück näher gekommen. Mittlerweile bieten sie nicht nur viele beliebte Bio-Marken an, sondern auch ihr eigenes Label Le Renard. So schlau wie der Fuchs (franz. renard) will auch die erste Kollektion sein. Foto: Le Renard Erfahrungen in der nachhaltigen Modebranche hat Leon Fellows schon seit knapp ... Mehr lesen »

iki M. – Shop für Eco und Vintage Mode

iki M. - Webseite des Stores

Der öko-faire Shop iki M. bietet seinen Kunden genau zwei Möglichkeiten für umweltbewusstes und ethisches Shopping an: neue Eco Fashion aus Biostoffen oder Second Hand Mode, die eine zweite Chance sucht. Mit Ladengeschäft in München und gleichnamigen Online-Shop möchte iki M. nun durchstarten. Bio-Mode ist zwar ein wichtiger Schritt hin zum verantwortungsvollen Kaufkonsum, doch auch Second Hand und Vintage Kleidung ... Mehr lesen »

YOIQI – Biologische Yoga und Komfort-Mode aus Ägypten

YOIQI

Mit dem jungen Eco-Label YOIQI sollen selbst die verdrehtesten Asanas zu einem Vergnügen werden. Denn Stoffe und Schnitte sind bewusst für die Yoga-Praxis ausgesucht. Das klare Design macht die Bio-Kleidung aber auch zum perfekten Begleiter in der eigenen Komfortzone. Screenshot: YOIQI Webseite YOIQI ist ein nachhaltiges Label für Yoga und Leisure Mode mit hohem ethischen Anspruch. Dieser umfasst einerseits das ... Mehr lesen »

NüPack – ein Rucksack zwischen Vietnam und Berlin

Hause Nu - Pack to the Roots

Nachhaltige Mode kann zuweilen sehr künstlerisch sein oder aus sehr persönlicher Motivation heraus entstehen. Bei dem Projekt „Pack to the Roots“ lässt die Designerin ihre kulturellen Wurzeln aktiv werden und hat einen Rucksack entworfen, der seinen Weg von Vietnam bis nach Berlin gefunden hat. Faire und traditionelle Handarbeit zeichnen die Rucksäcke zudem aus. Screenshot: Hause Nü Webseite – NüPack Rucksacktasche ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen