(Anzeige)

Newcomer ajoofa auf der Ethical Fashion Show mit kontroverser Idee

Auf der Ethical Fashion Show Berlin präsentierte sich das Jungunternehmen ajoofa aus Ulm mit Shirts und Motiven, die von Affen gemalt wurden. Ein Konzept, welches zunächst nicht nur für positives Aufsehen sorgt, doch das Team von ajoofa ist davon überzeugt. Wenn Affen Künstler werden In der Newcomer Area trafen die Besucher der Ethical Fashion Show vom 2. bis 4. Juli ... Mehr lesen »

Ethical Fashion Show: Stoffe von Lebenskleidung

Auf der Ethical Fashion Show Berlin im Rahmen der Fashion Week präsentierte sich die junge Textilagentur Lebenskleidung mit einer Auswahl an nachhaltigen und ökologischen Stoffmustern, sowie einem offenen Gespräch über Textilherstellung und eine kundenorientierte Art des Wirtschaftens. Nicht jeder Designer, Händler oder Ausstatter bezieht seine ökologischen Stoffe direkt von den Baumwollbetrieben oder Webereien. Gerade Kleinunternehmen und Gewerbetreibende mit geringem Stoffbedarf ... Mehr lesen »

Ethical Fashion Show: Feuerwear erstmals dabei

Das Taschen- und Accessoires Label Feuerwear aus Köln präsentierte seine markanten und einzigartigen Designs aus Feuerwehrschläuchern erstmals auf der Ethical Fashion Show im Rahmen der Berlin Fashion Week. Martin Klüsener, der Designer des Labels, berichtet über die Herstellung und den innersten Wunsch vieler Männer nach wahren Heldentaten. Vom 2. bis 4. Juli 2013 konnten Besucher der Ethical Fashion Show Berlin ... Mehr lesen »

Lavera Showfloor mit wunderschöner Opening Show

Vom 3. Juli bis zum 5. Juli 2013 verstaltete lavera Natukosmetik seinen lavera Showfloor in den Räumlichkeiten des Umspannwerk Alexanderplatz in Berlin. Die dreitätige Veranstaltung wurde mit einem wunderschönen Opening eröffnet, bei dem diverse Promis speziell entworfene Outfits von den teilnehmenden Designern präsentierten. Die anschließenden Schauen zeigten internationale, sowie modische Vielfalt aus dem Bereich der nachhaltigen Mode. Beim lavera Opening ... Mehr lesen »

Greenshowroom: Cashmere von edelziege

Der Greenshowroom im Hotel Adlon überzeugte seine Gäste durch ein edles Ambiente und ebenso edel präsentierte sich auch das Cashmerelabel edelziege von Saruul Fischer. Weiche Stoffe und bequeme Schnitte spiegeln nicht nur den persönlichen Geschmack der Designerin wieder, sondern lassen sich auch wunderbar in den Sommermonaten tragen. Lochmuster und frische Farben für 2014 Cashmere für den Sommer? Diese Frage werden ... Mehr lesen »

Ethical Fashion Show 2013: Grüne Streetwear

Im Rahmen der Berlin Fashion Week wurde die Ethical Fashion Show Berlin bereits zum vierten Mal in den Hallen des ewerks veranstaltet. Vom 2. bis 4. Juli 2013 präsentierten sich so viele Aussteller wie noch nie, um Händlern, Journalisten und Besuchern ihre nachhaltige und faire Streetwear zu zeigen. Die Atmosphäre war locker und fröhlich, die Resonanz vor allem positiv. Renate ... Mehr lesen »

Berlin Fashion Week: Göttin des Glücks im Gespräch

Das Eco-Fashion Unternehmen Göttin des Glücks war im Rahmen der Berlin Fashion Week auf der Ethical Fashion Show und dem Laufsteg des Showfloor Berlin unterwegs. Der Designer Igor Sapic sieht in Mode mehr als nur gekleidet sein. Sein Engagement mit Göttin des Glücks reicht daher weiter, als bei anderen Labels. In Österreich trägt Frau gerne bunt – zumindest manchmal. Denn ... Mehr lesen »

Abschlußwalk von Bhana auf dem lavera Showfloor

Das Fashion Label Bhana stammt aus dem kanadischen Vancouver und wurde im Jahr 2008 gegründet. Die am 3. Juli 2013 auf dem lavera Showfloor im Umspannwerk am Alexanderplatz in Berlin vorgestellte Kollektion wurde von der Freiheit, der Reinheit der Liebe und natürlich der Natur inspiriert. Um eine möglichst intakte und lebenswerte Erde zu erhalten, werden für die Herstellung deshalb vor ... Mehr lesen »

Greenshowroom und Salonshow im Hotel Adlon

Vom 2. bis 4. Juli fand im Rahmen der Berlin Fashion Week die Messe des Greenshowroom im Hotel Adlon Kempinski statt. Bereits in der 9. Saison versammelten sich zahlreiche deutsche und internationale Designer in den Suiten des Hotels und präsentierten ihre hochwertigen und nachhaltigen Kollektionen, Accessoires oder Schuhe. Das Ambiente des Greenshowroom ist elegant, gehoben und ein wenig wuselig. In ... Mehr lesen »

LYY-LUCKYNELLY – Tücher aus nachhaltiger Seide und tierfreundliche Accessoires

LYY LUCKYNELLY

Das Modelabel LYY-LUCKYNELLY wurde von Christine Rochlitz in Berlin gegründet und designt und fertigt hochwertige Seidentücher aus 100% Ahimsa Peace Silk™ sowie Accessoires für den Herrn aus Kork oder dem Material Flexible Slate Stone, das anstelle von tierischem Leder verwendet wird. Generell stehen Nachhaltigkeit und Tierschutz bei LYY-LUCKYNELLY an gleicher Stelle wie das zum Teil außergewöhnliche Design. Während z.B. die ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen