(Anzeige)

Schlagwörter Archiv: Biobaumwolle

Das Green Fashion Label RiotCreations feiert sein zweijähriges Jubiläum mit vielen Specials

Das Modelabel RiotCreations feiert im September seinen zweiten Geburtstag und beschenkt die Kunden mit zahlreichen Specials und Sonderaktionen. Neben reduzierten Design T-Shirts im RiotCreations Online Shop erwartet die Community eine Reihe von Gewinnspielen auf der RiotCreations Facebook-Fanpage. Unter anderem hat das Team von re-cover.de drei RiotCreations T-Shirts aufbereitet und sie in außergewöhnliche Notizbücher verwandelt, die bis zum 29. September 2010 ... Mehr lesen »

U18: Neue Baby-Strickhose in Bioqualität von vincente

Ganz im Sinne der Nachwuchsförderung Birgit Tappe vom Berliner Stricklabel vincente ihre neuen bequemen und weichen Pluderhosen für Babys einfach „U18“ getauft. Passend für die ganz Kleinen von drei bis 18 Monate, erinnert der Name an die Jugendmanschaften U7 oder U9 beim Fussball. Die „U18“-Hosen sind hautverträglich, wollig weich und warm sowie in den Farben Blau und Grau aus zertifizierter ... Mehr lesen »

Lena Schokolade

Mit ihrem Hamburger Modelabel Lena Schokolade verbindet Gründerin Anna Liedtke ihre Passion für Mode mit ihrer Leidenschaft für Mensch und Natur. Ihre erste Kollektion besteht aus lässigen T-Shirts, Kleidern und Schals, die mit einem auffällig platzierten Text über Vorgänge und Zustände auf unserer Erde aufklären, die so schrecklich sind, dass sie eigentlich jeder kennen müsste. Es sind Kleidungsstücke für Individualisten, ... Mehr lesen »

Pants to Poverty

Hinter dem kreativen Markennamen „Pants to Poverty“ verbirgt sich ein junges Unterwäsche-Label aus Großbritannien, das ein trendiges Image, modische Styles und eine nachhaltige Herstellung miteinander verbindet. „Pants to Poverty“ beinhaltet übrigens nicht nur das englische Wort für Unterhosen, sondern bedeutet übersetzt auch soviel wie „Zum Teufel mit der Armut“! Passender konnte er nicht gewählt werden, wurde das Label doch in ... Mehr lesen »

Eco, Fair & verdammt Lässig: Kuyichi Pure Denim Herbst/Winter 2010 Kollektion

Früher aben sich „Öko“ und „Cool“ im Bereich Mode ausgeschlossen, heute ist es genau das Gegenteil: Einige der jungen Fashion- und Streetwear-Labels, die bei ihrer Produktion auf möglichst umweltverträgliche Stoffe und eine faire Behandlung der beteiligten Arbeiterinnen und Arbeiter achten, gehören zu den stylischsten Modemarken überhaupt. Dazu zählt mit Kuyichi auch ein Pionier der grünen Mode, wie die diesjährige Herbst-Winter-Kollektion ... Mehr lesen »

Fotoshooting mit Vanessa Curry von den Pusssycat Dolls für das Eco-Fashion Label Frock aus LA

Green Fashion made in Los Angeles: Dafür steht das US-Modelable Frock, das die Kleidungsstücke ausschließlich aus Bio-Stoffen und Biobaumwolle aus amerikanischem Anbau anfertigen lässt. Darüber hinaus findet die Herstellung in den USA statt, in Produktionsstätten, die ihre Mitarbeiter fair behandeln und entlohnen. Für die Kollektion für das Frühjahr 2011 posiert mit der schönen Vanessa Curry eine der „neuen“ Pusssycat Dolls ... Mehr lesen »

Ab September: Kindermode-Kollektion „Rüpel und Rotzgören“ für Herbst/Winter im Kissa-Onlineshop

Hochwertige, ansprechende und grüne Mode für Kinder von drei bis acht Jahren gibt es von Kissa Kinderwelten. Die neue Kollektion für die Herbst- und Wintersaison 2010/2011 heisst „Rüpel und Rotzgören“ und ist nichts für kleine Stubenhocker. Die Figuren und Motive auf den Kleidungsstücken sind ebenso wild und fröhlich wie die Kleinen die sie tragen. Sie stammen von Kinderbuchillustratorin und Autorin ... Mehr lesen »

Lana natural wear

Bereits lange bevor der Lohas-Lifestyle zur angesagte Lebenseinstellung wurde und von Streetwear bis zu High Fashion immer neue nachhaltige Modelabels auf den Markt kamen, gründeten die ersten Pioniere ihre „grünen“ Modeunternehmen. Zu diesen Vorreiterinnen zählt auch Anne Claßen-Kohnen, die ihre Marke „Lana natural wear“ in den letzten 20 Jahren vom „Ein-Frau-Betrieb“ zu einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen mit 16 Mitarbeitern und ... Mehr lesen »

Vortragsabend zu Nachhaltigkeit im Textildesign: You could also go naked

„You could also go naked“ – unter diesem Motto veranstalten Lebenskleidung (www.lebenskleidung.de), RevoluzZzA (www.revoluzzza.com), Volksfaden (www.volksfaden.de), Common Works (www.common-works.org) und Siebenblau (www.siebenblau.de), allesamt aus Berlin, am Donnerstag, den 26. August 2010 einen Vortragsabend und eine Musterschau zum Thema „Neue Nachhaltigkeit im Textildesign“. Es soll gezeigt werden, dass auch mit z.B. pflanzengefärbten Bio-Baumwollstoffen tolle Designs gefertigt werden können und ethisch und ... Mehr lesen »

Sey – ethical lifestyle fashion

Es gibt wohl kaum einen modernen Menschen, der keine in seinem Schrank hat: Die Rede ist von der Jeans, einem der beliebtesten Kleidungsstücke für Jung und Alt. Hat man bis vor einiger Zeit nur zwischen Farben, Stilrichtungen und Passformen wie Röhrenjeans, Karottenschnitt, geradem Bein oder Boyfriend Jeans gewählt, spielen inzwischen zunehmend auch ethische Kriterien wie Fair Trade und die Verwendung ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen