(Anzeige)

Schlagwörter Archiv: Damenmode

lovely karma – Eco-Abendmode aus Düsseldorf

lovely karma

Wenn es um Abendmode oder gar Brautmode geht, dann spielen Qualität und Design für viele Frauen eine besondere Rolle. Wie das deutsche Eco-Label lovely karma beweist, gehört zu Qualität nicht nur ein gut verarbeitetes Kleid, sondern bereits ein „gut“ hergestellter Stoff. Das junge Modeunternehmen aus Düsseldorf wurde von der Diplom-Design-Ingenieurin Natasa Boskovski 2013 gegründet. Aufgewachsen ist die Designerin durch ihre ... Mehr lesen »

Sabine Feuerer – Weibliche Couture aus München

Sabine Feuerer

Wenn es um feminine Mode geht, dann werden noch immer die klassischen Kleider den Zweiteiler-Kombinationen vorgezogen. Auch im Bereich der Abendmode ist das Kleid in all seinen Facetten für viele Designer das modische Juwel. So auch für das lokal-nachhaltige Label Sabine Feuerer. Die angebotene Couture Mode verbindet High Fashion Designs mit einer fairen und kontrollierten Produktion in Deutschland. Für die ... Mehr lesen »

Anzüglich: Feminine Eco-Mode aus Österreich und Peru

Anzueglich

Das österreichische Label mit dem neckischen Namen Anzüglich steht für fair produzierte Mode, die sich in raffinierten und sehr femininen Designs präsentiert. Die Designerin setzt dabei auf zertifizierte Stoffe und eine – heute eher selten praktizierte – Herstellung in Südamerika. Das äußert sich auch in farbenfrohen Stoffen und Inspirationen beispielsweise durch kulturelle Persönlichkeiten. So ist die Sommerkollektion 2014 der legendären ... Mehr lesen »

Komodo – Modernes Eco-Label aus England

Komodo

Für viele mag die aktuelle Öko-Bewegung im Modebereich ein neuer und wachsender Trend zu sein. In der Tat wird nachhaltig und fair produzierte Kleidung aber schon seit über 20 Jahren angeboten. Im Fall vom britischen Label Komodo jede Menge Zeit, um zu einem der beliebtesten Eco-Designer in England zu werden. Nachhaltigkeit ist dem Unternehmen eine selbstverständliche Aufgaben, so wird das ... Mehr lesen »

Lasalina: Wandelbare Berliner Eco-Fashion

Lasalina

Die Verbindung des Praktischen mit dem Schönen lässt im Modebereich immer wieder neue Ideen und clevere Designs entstehen. Fairness und Wandelbarkeit zeichnen so auch das Berliner Eco-Label Lasalina aus. Die Damenmode kann vielfältig getragen werden und spricht damit Kundinnen an, die mehr von einem Kleidungsstück erwarten, als nur einen Look. Lasalina wurde 2009 von Celine David neu gegründet, die für ... Mehr lesen »

Into The Green: Online-Shop für Eco-Fashion

Into The Green- Online-Shop

Der Name „Into The Green“ könnte zwar auch für Abenteuertouren in die Natur stehen, im Fall des neuen Online-Shops für Damenmode weist er aber darauf hin, dass die in ihm erhältlichen Produkte nach ökologischen Kriterien ausgewählt wurden – ansehen kann man es den Kleidungsstücken nämlich nicht! Anstelle von Jutehemden finden Kundinnen hier schließlich hochwertigen und edlen Business- und den Casual-Chic, ... Mehr lesen »

Göttin des Glücks: Modestudenten entwarfen Capsule Kollektion

Für den Sommer 2014 präsentiert Göttin des Glücks ihre bisher größte Auswahl. Erweitert wurde die Frühjahr-/Sommerkollektion nämlich um eine Capsule Kollektion speziell für junge Göttinen, welche von zwei Modestudentinnen entworfen wurde. Die Kooperation mit der Modeschule Wiener Neustadt über ein Jahr lang brachte eine moderne und stilvolle Linie von „Jugendlichen für Jugendliche“ hervor. Das Eco-Modeunternehmen hat die Studenten begleitet, unterstützt ... Mehr lesen »

Ecouture: Weibliche Eco-Mode aus Dänemark

Ecouture

In Dänemark gibt es ein kleines, aber feines Eco-Label mit Faible für weiblich-theatralische Mode im Retrostil. Die Eco-Fashion ist für starke und selbstbewusste Frauen gemacht, die sich für ihre Kleidung umfassend interessieren und nicht bloß auf das Design schauen. Das Design hebt sich dennoch von schlichter Alltagsmode ab und macht das Label nochmals ein wenig interessanter. Gegründet wurde Ecouture 2003 ... Mehr lesen »

Studio Ecocentric: Nachhaltige Vintage-Mode

Studio Ecocentric

Mit dem Berliner Eco-Fashion Label Studio Ecocentric präsentiert sich dem Modeliebhaber eine ganz besondere Kombination. Der Onlineshop bietet nämlich feminine Kleidung im Vintage Stil und das auch noch aus nachhaltigen Stoffen. Anhänger der Retro-Mode werden sich hier genau so angesprochen fühlen wie Liebhaber von grüner Mode. Erstmals zeigte Studio Ecocentric seine Kollektion 2010 im Greenshowroom. Das noch junge Label von ... Mehr lesen »

Lillika Eden: Nachhaltige und elegante Mode aus Berlin

Lillika Eden

Lillika Eden ist ein nachhaltiges, veganes und faires Modelabel aus Berlin, hinter dem die Modedesignerin Julia Muthig und ihr Mann Daniel stehen. Mit ihrer ersten Kollektion „Pure“ präsentierte sich die Marke in ihrer Premiere im Januar 2014 im Green Showroom im Rahmen der Berlin Fashion Week. Zielgruppe sind umwelt- und trendbewusste Frauen. In den Kleidungsstücken werden ein modernes und trendbewusstes ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen