(Anzeige)

Schlagwörter Archiv: Made in Germany

Stoff aus Frankfurt: Neue Designs aus der Großstadt

Mode kann nicht nur gut aussehen, sondern auch Geschichten erzählen. So etwa beim deutschen Label Stoff aus Frankfurt. Die neuen Designs für trendige Shirts setzen sich mit der Kultur und dem Lifestyle der Großstadt am Main auseinander. Dazu gehören auch faire und ökologische Stoffe. Stoff aus Frankfurt möchte bei seiner Streetwear von Anfang an alles richtig machen. Somit haben Verantwortung ... Mehr lesen »

meinfrollein – Hochwertige Accessoires wie Mützen und Schals

meinfrollein

Im November 2011, passend zum Beginn der kalten Wintermonate, wurde im hessischen Langen das Label „meinfrollien“ ins Leben gerufen. Made in Germany werden seitdem liebevoll und von Hand Accessoires wie Mützen, Stulpen und Schals von höchster Qualität in modischen Farben und hochaktuellen Designs gefertigt. An jedem Teil ist zudem ein abknöpfbares und sogenanntes „Sorgenpüppchen“ befestigt, dem man der Legende nach ... Mehr lesen »

Produktionstour: Hier entsteht die Grüne Mode von glücksstoff

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und ein Film daher sogar noch ein Vielfaches mehr. Aus diesem Grund muss man das Video der Produktionstour durch die Näherei und evtl. zukünftige Strickerei von glücksstoff in der Region Stuttgart auch nicht mit vielen Worten untermalen. Wichtig ist nur, dass die Modelle der Bio-Mode Kollektionen ausschließlich aus zertifizierter Biobaumwolle sind, die aus ... Mehr lesen »

Trigema CHANGE – Weltweit erste Cradle to Cradle Modekollektion

Trigema stellt in Deutschland eine echte Ausnahmeerscheinung dar, denn das Familienunternehmen hat in den zwei vergangenen Jahrzehnten im Gegensatz zu den meisten anderen Bekleidungsherstellern seine Produktion nicht in Niedriglohnländer verlagert, sondern ist der Herstellung auf der Schwäbischen Alb treu geblieben. Anstatt auf niedrige Lohnkosten und geringe Umweltauflagen hat man bei Trigema seit jeher erfolgreich auf die Gemeinschaft von Mitarbeitern und ... Mehr lesen »

Alma & Lovis – Faire und nachhaltige Mode

Alma & Lovis steht stellvertretend für die beiden Gründerinnen des jungen Modelabels, das Anfang 2010 von Elke Schilling und Heike Pütthoff gegründet wurde um dem Wunsch nach fairer und nachhaltiger Mode nachzugehen. Die beiden Namen des Labels sollen als fiktive Figuren die wichtigen Grundsätze der Arbeit des Labels verkörpern: Alma steht für Mutter Natur und somit die Nachhaltigkeit der Mode. ... Mehr lesen »

Großer Winter Sale bei gnadenlos2010

Passend zum 1. Dezember hat bei gnadenlos2010 der große Winter Sale begonnen: Die aus Biobaumwolle in Deutschland gefertigten T-Shirts sind seitdem um mehr als 30% reduziert. Die Shirts, die bisher stolze 49 Euro gekostet haben sind nun für 34,90 Euro zu haben und die Basics mit großem Rundhals kosten nun statt 39 Euro nur noch 24,90 Euro. Wem die Preise ... Mehr lesen »

Wintermode & Accessoires von Vilde Svaner, KSIA und Grüne Erde Organic Fashion mit Heimvorteil

Nachhaltig hergestellte Mode zeichnet sich nicht nur durch die Verwendung von Biobaumwolle oder die Herstellung nach Sozialstandards aus. Ähnlich wie bei Lebensmitteln auch, bietet vor allem die Verwendung regionaler Materialien bei der Herstellung einen weiteren Vorteil für Umwelt und Klima. Denn was nicht um die halbe Welt transportiert werden muss, hinterlässt logischerweise bereits einen kleineren ökologischen Fußabdruck und stärkt zudem ... Mehr lesen »

gnadenlos2010: Grüne Streetwear aus Deutschland

Was passiert, wenn sich drei Design- und T-Shirt Enthusiasten zusammen tun, die mehr als einfach nur Shirts verkaufen wollen? Christian Hofmann, Erik Wagner und Matthias Haun gründeten nach einiger Zeit der Überlegung einfach ihr eigenes Label unter dem Namen „gnadenlos2010®“, das sich in einer vom Englischen geprägten Streetwear-Welt nicht nur durch seinen deutschen Namen abhebt. Denn alle gnadenlos2010 Kleidungsstücke werden ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen