(Anzeige)

Schlagwörter Archiv: Nachhaltigeit

FreiVon. – Crowdfunding für einen nachhaltigen und veganen Damenschuh

Schuhe müssen aus Leder sein und in Fernost produziert werden um dank eines günstigen Preises hier erfolgreich verkauft werden zu können? Es geht auch anders sagen Sarah und Paul, die Macher des neuen Labels FreiVon. und wollen den Beweis mit einem ersten Damenschuh liefern, dessen Finanzierung gerade auf der Crowdfunding-Plattform Startnext läuft. Neben einem ansprechenden Design des Schuhs sind den ... Mehr lesen »

Jumpsuits im Trend: Alternativen aus Biobaumwolle

Die Modewelt hat einen neuen Liebling, wenn es um gemütliche Homewear geht: Den Jumpsuit. Die Einteiler sind längst auch bei den Erwachsenen im Kleiderschrank angekommen und wurden von der Damenwelt bereits im Sommer ausgiebig getragen. Nun präsentieren auch nachhaltige Eco-Label ihre umweltfreundlichen Versionen des Jumpsuits für kuschelige Herbst- und Wintertage. Foto: Switcher Die lässigen Einteiler (auch Onesies genannt) erobern schon ... Mehr lesen »

NOAH – Stylische und vegane Schuhe

NOAH - Italian Vegan Shoes

Egal, ob in der Öko-Szene oder nicht: Ein tierfreundlicher Lebensstil wird immer beliebter. Bei all dem Modeangebot ist es heutzutage auch nicht schwer, Leder freie Schuhe zu finden. Das Label NOAH – Italian Vegan Shoes bietet, neben den veganen Materialien für sein Schuhwerk, auch noch hohe Qualität und einen modisch-eleganten Stil. Genau dies ist im Schuhbereich bisher selten. Gerade im ... Mehr lesen »

Flügelschlag Fashion: Shop für Öko-faire Businessmode

Flügelschlag Fashion - Online-Shop

Ein neuer Online-Shop aus Deutschland hat sich der (noch) kleinen Nische der nachhaltigen Businessmode angenommen. Bei Flügelschlag Fashion gibt es schicke und schlichte Mode für den Büroalltag – und zwar von bekannten Eco-Labels. Damit bildet der Shop eine immer gefragtere Plattform abseits der vielen Designer für Streetfashion. Gegründet wurde Flügelschlag Fashion 2014 von Isabell Barthel aus Stuttgart. Wie schon so ... Mehr lesen »

Pünktchen Komma Strich – Kindermode mit Stil

Pünktchen Komma Strich

Das Label und Ladengeschäft Pünktchen Komma Strich bietet dem kleinen Nachwuchs stilbewusste Eco Fashion aus natürlichen Materialien. Die Designerin aus Mainz möchte mit ihrem Kinderlabel den nachhaltigen und hautfreundlichen Aspekt von Bio-Stoffen mit einem kindergerechten und dennoch edlen Design verbinden. Foto: Pünktchen Komma Strich Pünktchen Komma Strich wurde 2013 in Rheinland-Pfalz von der Modedesignerin Nadine Wagner gegründet. Die Eco Kleidung ... Mehr lesen »

Band of Rascals: Mode im Vintage-Stil für Lausbuben

Band of Rascals

Jungs im Kindergartenalter können ganz schöne Lausbuben sein. Das weiß auch das Team von Band of Rascals und wollte mit seinem Kinderlabel eine Kombination erschaffen, welche die Bio-Qualität mit dem aktuellen Heritage-Design anbietet und dazu noch zu günstigen Preisen erhältlich ist. Foto: Band of Rascals Gegründet wurde das Eco-Label für Jungskleidung erst Anfang 2014 in Hamburg und bietet seine Mode ... Mehr lesen »

Komodo – Modernes Eco-Label aus England

Komodo

Für viele mag die aktuelle Öko-Bewegung im Modebereich ein neuer und wachsender Trend zu sein. In der Tat wird nachhaltig und fair produzierte Kleidung aber schon seit über 20 Jahren angeboten. Im Fall vom britischen Label Komodo jede Menge Zeit, um zu einem der beliebtesten Eco-Designer in England zu werden. Nachhaltigkeit ist dem Unternehmen eine selbstverständliche Aufgaben, so wird das ... Mehr lesen »

Göttin des Glücks: Labelzuwachs mit Jooloomooloo

Bei Göttin des Glücks in Österreich gibt es Labelzuwachs. Das Sortiment wird mit Jooloomooloo nun um öko-faire Kinderkleidung erweitert. Seit Mai 2014 gehört das Unternehmen offiziell zur Göttin und kann durch die neue Partnerschaft weiter wachsen. Die Kindermode wird ab sofort in den Göttin des Glücks Ladengeschäften erhältlich sein, der Jooloomooloo Online-Shop bleibt jedoch bestehen. Foto: Jooloomooloo / Joanna Pianka ... Mehr lesen »

anagram: Eco-Mode aus Hamburg

anagram

Für das Hamburger Modelabel anagram sind die Prämissen „Fair“ und „Bio“ selbstverständlich bei der Herstellung von Kleidung. Hinzu kommt ein farbenfroher Style, der vor allem von exotischen Kulturen und den Reisen der Labelgründerin inspiriert ist. Die trendbewussten Shirts verbinden somit gute Laune, Sommer-Mode und nachhaltiges Handeln zu einem moderne Eco-Konzept. Fotos: anagram Gegründet wurde anagram erst 2014 von Jana Rese ... Mehr lesen »

Into The Green: Online-Shop für Eco-Fashion

Into The Green- Online-Shop

Der Name „Into The Green“ könnte zwar auch für Abenteuertouren in die Natur stehen, im Fall des neuen Online-Shops für Damenmode weist er aber darauf hin, dass die in ihm erhältlichen Produkte nach ökologischen Kriterien ausgewählt wurden – ansehen kann man es den Kleidungsstücken nämlich nicht! Anstelle von Jutehemden finden Kundinnen hier schließlich hochwertigen und edlen Business- und den Casual-Chic, ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen