(Anzeige)

Schlagwörter Archiv: Nachhaltigkeit

IKA BABEL – Accessoires aus Upcycling Leder

IKA BABEL

Bei dem jungen Mannheimer Label IKA BABEL gibt es Schmuck und Accessoires der etwas anderen Art. Fern ab von Silberanhänger und Goldschmiedekunst stellt das Unternehmen Armbänder und Broschen aus ungebrauchten Resten der Lederindustrie her. Der elegante und selbstbewusste Look zeichnet die Designs aus. Mit IKA BABEL hat die Designerin Irina Kaschuba bereits ihr zweites Modelabel gegründet. Nachhaltigkeit spielt in ihrem ... Mehr lesen »

INNATEX 33: Fachmesse für grüne Mode weiter voll auf Kurs

Der Rekord bei den Ausstellern der INNATEX 32 konnte zwar nicht ganz erreicht werden, dennoch demonstrierte die grüne Modebranche vom 3. bis zum 5. August 2013 ihr wachsendes Potenzial auf der 33. INNATEX, der internationalen Fachmesse für nachhaltige Textilien. Insgesamt präsentierten 220 Aussteller – darunter 46 Labels und Hersteller aus dem Ausland – ihre Kollektionen auf der Messe und bewiesen, ... Mehr lesen »

Mud Jeans – Stylische Bio-Denim aus fairer Herstellung

Mud Jeans

Jeansfreunde Denimlover aufgepasst! Ein nachhaltiges und innovatives Label aus den Niederlanden hat sich ganz dem Denim gewidmet und kreiert seit einigen Jahren trendige und solide Klassiker aus diesem Baumwollmaterial. Die Eco Fashion für Frauen und Männer wurde seit 2013 sogar um ein Leasingprogramm für Bio-Jeans erweitert. Nachhaltigkeit wird bei Mud Jeans groß geschrieben. Bereits seit 2008 stellt das Unternehmen aus ... Mehr lesen »

Neuer Online-Shop und erweitertes Sortiment bei Seidentraum

Seide zählt seit Jahrhunderten zu den luxuriösesten und angenehmsten Materialien für Kleidungsstücke, doch die Herstellung ist meist alles andere als edel und nachhaltig: Seien es die Arbeitsbedinungen für die Mitarbeiter in den Entwicklungsländern, das Abtöten der Seidenraupen mittels kochendem Wasserdampf oder die Färbung mit chemischen Farben. ANders sieht dies bei gewaltfrei gewonnener Ahimsa-Seide aus, die aus nachhaltiger Landwirtschaft stammt, bei ... Mehr lesen »

Video mit Hintergrundinfos zur ersten Tchibo Kollektion mit 100% Bio-Baumwolle

Am 16. Juli 2013 ist Tchibo mit seiner ersten Wäschekollektion gestartet, für deren Herstellung ausschließlich Baumwolle verwendet wird, die zu 100 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Zertifiziert ist sie nach den Standards OE 100 beziehungsweise OE Blended von Textile Exchange, einer gemeinnützigen Organisation zur Förderung des Anbaus von Biobaumwolle. Der Schritt ist einer von vielen, die Tchibo auf dem ... Mehr lesen »

Showfloor Berlin 2013: Avantgarde aus Berlin und Europa

Der Showfloor Berlin gehört zu einem der nachhaltigen Laufstegen der Berlin Fashion Week. Vom 2. bis 4. Juli 2013 präsentierten sich dort 15 Designer aus dem Bereich „Grüne Mode“. Mit Portugal als Partnerland wurden dieses Jahr auch einige portugiesische Jungdesigner mit ihren Sommerkollektionen für 2014 vorgestellt. Es folgt eine modische Zusammenfassung. Der 9. Showfloor Berlin fand diesen Sommer zum dritten ... Mehr lesen »

360report: Grüne Software für umweltfreundliche Mode

Die Textilbranche konnte ihr wahres Gesicht lange Zeit hinter pompösen Modeschauen, stylischen Boutiquen und Ladengeschäften und Hochglanzmagazinen verstecken. Mittlerweile ist die breite Öffentlichkeit aber mehr und mehr darüber informiert, wie es leider viel zu oft hinter den Kulissen aussieht. Angefangen von Kinderarbeit und Menschen, die unter schlechten Bedingungen für einen Hungerlohn Kleidungsstücke nähen, bis zum Verschmutzen von Flüssen und ganzen ... Mehr lesen »

Lease a Jeans: Neues Kreislauf-Konzept von Mud Jeans

Nicht jeder, der sich gerne gegen konventionell hergestellte Mode und für nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigte Kleidung entscheiden würde, kann diese auch bezahlen. Schließlich schlagen sich faire Löhne und biologisch angebaute Baumwolle doch auch etwas auf den Preis auf. Mit „Lease a Jeans“ startet Mud Jeans aus diesem Grund ein revolutionäres Kreislauf-Konzept, dass Eco-Fashion nicht nur bezahlbar macht, sondern ... Mehr lesen »

Ethical Fashion Show: Stoffe von Lebenskleidung

Auf der Ethical Fashion Show Berlin im Rahmen der Fashion Week präsentierte sich die junge Textilagentur Lebenskleidung mit einer Auswahl an nachhaltigen und ökologischen Stoffmustern, sowie einem offenen Gespräch über Textilherstellung und eine kundenorientierte Art des Wirtschaftens. Nicht jeder Designer, Händler oder Ausstatter bezieht seine ökologischen Stoffe direkt von den Baumwollbetrieben oder Webereien. Gerade Kleinunternehmen und Gewerbetreibende mit geringem Stoffbedarf ... Mehr lesen »

Greenshowroom: Cashmere von edelziege

Der Greenshowroom im Hotel Adlon überzeugte seine Gäste durch ein edles Ambiente und ebenso edel präsentierte sich auch das Cashmerelabel edelziege von Saruul Fischer. Weiche Stoffe und bequeme Schnitte spiegeln nicht nur den persönlichen Geschmack der Designerin wieder, sondern lassen sich auch wunderbar in den Sommermonaten tragen. Lochmuster und frische Farben für 2014 Cashmere für den Sommer? Diese Frage werden ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen